Über Uns

Wir, die DTM Deutsche Tele Medien GmbH, mit Sitz in Frankfurt am Main geben gemeinsam mit mehr als 100 regionalen Partnerverlagen die Telekommunikationsverzeichnisse Das Telefonbuch, Gelbe Seiten, Gelbe Seiten regional und Das Örtliche heraus.

Was vor mehr als 90 Jahren gedruckt begann, ist mittlerweile längst zu einer digitalen Plattform gewachsen — mit zahlreichen innovativen Services und Features. Gemeinsam mit unseren Partnerverlagen stehen wir vor allem kleinen und mittelständischen Betrieben bei der Digitalisierung ihres lokalen Marketings zur Seite und sind damit einer der Treiber der digitalen Transformation in Deutschland.

Die Bedeutung der Marken Das Telefonbuch, Gelbe Seiten und Das Örtliche resultiert auch aus ihrer Reichweite: Rund 3 Milliarden Nutzungen im Jahr und Bekanntheitswerte von mehr als 90 Prozent wurden von der GfK gemessen*.

Zur DTM Deutsche Tele Medien gehört auch das bekannte Preisvergleichsportal billiger.de und Deutschlands größtes soziales Netzwerk für die Nachbarschaft nebenan.de.

*Quelle: GfK-Studie zur Bekanntheit und Nutzung von Verzeichnismedien Oktober 2018, www.gfk.com/de, Nürnberg (bezogen auf die deutsche Gesamtbevölkerung ab 16 Jahren).

Historie

  • 2017
    Umfirmierung und Auftritt als DTM Deutsche Tele Medien GmbH
  • 2017
    Zur besseren Weiterentwicklung des Geschäfts übernehmen langjährige Verlagspartner DeTeMedien
  • 2015
    Erste Chatbots und Skills auf Sprachassistenten wie Amazon Alexa
  • 2009
    Erste Apps für iPhone und später Android, Windows und Blackberry
  • 2005
    Vorinstallation auf weltweit allen Nokia-Mobiltelefonen
  • 2001
    Start der ersten Location-Based-Services auf einem mobilen WAP-Portal
  • 1997
    Das Unternehmen bietet unter www.teleauskunft.de erstmals Das Telefonbuch, Gelbe Seiten und Das Örtliche im Internet an
  • 1994
    Die deutsche Postreklame firmiert neu als Deutsche Telekom Medien GmbH, kurz DeTeMedien
  • 1990
    Die Deutsche Postreklame wird eine hundertprozentige Tochter der Deutschen Bundespost Telekom
  • 1989
    Postreform in Deutschland und die Deutsche Postreklame gehört fortan zum Bereich der Deutschen Bundespost Telekom
  • 1988
    Der Groschen hat langsam ausgedient. Telefonkarten erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und werden von der Deutsche Postreklame erfolgreich als Werbeträger vermarktet
  • 1984
    Der Bildschirmtext revolutioniert die Auskunft. Die Deutsche Postreklame GmbH stellt das erste elektronische Telefonbuch vor
  • 1946
    Das Unternehmen startet als Deutsche Postreklame nach den Wirren des Kriegs neu durch und wird Teil des Konjunkturwunders in Deutschland
  • 1924
    Gründung der Deutschen Reichs-Postreklame in Berlin. Aufgabe des Unternehmens ist die Vermarktung von Werbeflächen der Post, z. B. in Fernsprechbüchern, Flächen an und in Postgebäuden, Briefkästen, Briefmarkenautomaten, Telefonhäuschen oder auf Fahrzeugen

Presse

Sie sind Journalist und haben eine Presseanfrage zu DTM Deutsche Tele Medien, Gelbe Seiten, Das Telefonbuch oder Das Örtliche? Dann sind Sie hier richtig. Sie finden hier die Kontaktdaten unserer Pressestelle und die aktuellen Pressemeldungen.

Pressestelle:

Michael Hein-Beuting

Medien-Echo

Hier finden Sie Links zu aktuellen Medienberichten über die DTM Deutsche Tele Medien GmbH, Das Telefonbuch und Das Örtliche.

07.03.2019: werben & verkaufen
https://www.wuv.de/digital/beim_bixby_start_wird_das_oertliche_integriert

27.12.2018: Frankfurter Allgemeine Zeitung
Branchenverzeichnis im Wandel: Die Gelben Seiten lernen sprechen

27.11.2018: BILD
Online-Geschäft setzt City-Handel immer schwerer zu: Shopping-Schock vorm Fest

21.12.2018: BILD
AKK muss Eintrag bis zum 21. Dezember löschen

25.10.2018: absatzwirtschaft
Top-Studie: Jeder dritte Gründer will mit seinem Start-up die Welt verbessern

18.09.2018: werben & verkaufen
Red-Bull-Agentur Kastner kümmert sich um "Das Telefonbuch"

27.08.2018: Sputnika
Tipps von Rollrasen bis Rückenschmerzen - Gelbe Seiten baut die Ratgeberfunktion aus

19.08.2018: Management-Blog der WirtschaftsWoche
Die Angst der Mittelständler vor ihren Kunden

23.03.2018: new business
Gelbe Seiten startet eigenes Stellen-Portal und richtet Sprach-Assistenten ein

  • Gelbe Seiten gewinnt German Stevie Award 2019 in Silber für innovativen Schlüsseldienst

    Gelbe Seiten reagiert auf die Machenschaften dubioser Schlüsselnotdienste und etabliert in derzeit 62 deutschen Städten einen transparenten Service für alle, die sich aus ihrer Wohnung ausgesperrt haben. Für diese innovative Lösung wurde Gelbe Seiten am 3. Mai 2019 im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in München mit dem German Stevie Award prämiert

    Weiterlesen
  • Aktuelle Umfrage von Das Telefonbuch zur „Verödung der Innenstädte“ in BILD Online

    Der immer weiter zunehmende Online-Handel und internationale Ketten gefährden die Angebotsvielfalt in den Innenstädten. Eine repräsentative Marktforschung im Auftrage der „Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH“ zeigt nun: die Deutschen wollen, dass die Kommunalpolitik eingreift.

    Weiterlesen
  • "Hi, Bixby": Das Örtliche ist Launchpartner des digitalen Assistenten von Samsung in Deutschland

    Die Integration von Das Örtliche in Bixby ermöglicht lokale Suchen nach dem nächstgelegenen Geldautomat oder Restaurants in der Nähe – ebenfalls per Spracheingabe können sich Nutzer dann über Google Maps dorthin navigieren lassen. Über einen Eintrag in Das Örtliche sind so auch kleine und mittlere Unternehmen im Zukunftsmarkt Voice Search auffindbar und ihrer Konkurrenz damit einen wichtigen Schritt voraus.

    Weiterlesen
  • Gelbe Seiten liefert erfolgreich Neukunden für kleine und mittelständische Unternehmen

    Aktive Kundengewinnung ist für kleine und mittelständische Unternehmen wichtig wie nie. Dabei kommt es auf die Sichtbarkeit in relevanten Branchenverzeichnissen an. Eine aktuelle GfK-Studie zeigt: Gelbe Seiten hilft Gewerbetreibenden, im Wettbewerb um Neu- und Bestandskunden erfolgreich zu bestehen.

    Weiterlesen
  • Trotz Online-Riesen: Einzelhandel profitiert vom Weihnachtsgeschäft

    Der Countdown läuft: Nur noch wenige Wochen bis Weihnachten. In vielen Städten starten die Weihnachtsmärkte schon vor dem ersten Advent und locken Verbraucher in die Einkaufsstraßen. Trotz des anhaltenden Online-Booms profitiert der stationäre Handel - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Das Telefonbuch-Servicegesellschaft in Zusammenarbeit mit Mente>Factum.

    Weiterlesen
  • Wo sind die schönsten Weihnachtsmärkte? Auf dasoertliche.de/weihnachtsmarkt findet Ihr sie alle!

    Es ist so weit: die Weihnachtsmärkte öffnen ihre Tore. Mit ihren kulinarischen Köstlichkeiten, urigen Ständen und besinnlicher Musik, versetzen sie uns wieder in lauschige Adventsstimmung. Wer sich jetzt über die winterlichen Märkte und Events informieren möchte, schaut am besten auf dasoertliche.de/weihnachtsmarkt vorbei.

    Weiterlesen
  • Marken des Jahrhunderts

    Ausgezeichnet: Druckfrisch sind am 14. November 2018 die Deutschen Standards – Marken des Jahrhunderts 2019 erschienen. Das Telefonbuch, Gelbe Seiten und Das Örtliche gehören zu den vorgestellten 200 beliebten deutschen Marken.

    Weiterlesen
  • Die Suche nach einem Handwerker...

    ... wie zum Beispiel einem Klempner oder einem anderen Dienstleister kann langwierig werden. Denn oft wird online einfach eine Suchmaschine wie Google befragt. Dort gibt es dann viele Treffer – die aber nur schwer zu bewerten sind.

    Weiterlesen
  • Silber für die Machergeschichten von Gelbe Seiten beim Annual Multimedia Award 2019

    Die Jury des Annual Multimedia Award 2019 hat Gelbe Seiten für das innovative Bewegtbildformat Machergeschichten in der Kategorie „Content Marketing“ mit Silber ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde am 8. Oktober in Berlin vergeben.

    Weiterlesen
  • Unverzichtbar für den Alltag: Die optimierten Online-Ratgeber von Gelbe Seiten

    Übersichtlich und umfassend: Die neuen Ratgeber bieten einen ersten thematischen Überblick, weiterführende Tipps & Tricks, konkrete Handlungsempfehlungen und Verlinkungen zu den Unternehmen vor Ort.

    Weiterlesen
  • Nie wieder ratlos: Die überarbeitete App von Gelbe Seiten liefert schnell beste Suchergebnisse

    Branchen für Alltag und Freizeit sind mit wenigen Klicks in der erweiterten Rubrik „In der Nähe“ zu finden. Taxi rufen mit Schnellwahl-Funktion leicht gemacht – mit neuem Partner Taxi.de.

    Weiterlesen
  • Das Örtliche-App bereits über 7 Millionen Mal heruntergeladen

    Die Online- und Mobilvarianten von Das Örtliche sind den Deutschen sehr geläufig: Das geht aus einer Studie hervor, in der knapp 55 Prozent der Befragten angaben, das digitale Angebot des Verzeichnisdienstes zu kennen

    Weiterlesen
  • So erstellen kleine und mittelständische Gewerbe eigene Unternehmens-Videos

    Videomarketing spielt für Unternehmen eine immer größer werdende Rolle und das aus gutem Grund: Videos können in kürzester Zeit Informationen überzeugend, emotional und unterhaltsam vermitteln.

    Weiterlesen
  • Beim Autokauf hilft eine Checkliste

    Nicht jeder möchte oder kann sich einen Neuwagen leisten. Der Markt für Gebrauchtfahrzeuge ist wegen der großen Modellvielfalt jedoch recht unübersichtlich – Laien sind bei der Auswahl oft überfordert.

    Weiterlesen
  • Bundesweite Initiative für das Gewerbe nebenan gegründet

    Das mittelständische Gewerbe steht unter enormen Druck. Online-Riesen und internationale Handelsketten machen kleinen Fachgeschäften, Handwerksbetrieben oder Boutiquen oft das Bestehen schwer. Die Folge: Immer mehr Läden schließen

    Weiterlesen
  • Innovatives Projekt „Digitales Durlach“ von Gelbe Seiten mit dem German Brand Award ausgezeichnet

    Gelbe Seiten erhält den Preis in der Kategorie „Brand Creation – Integrated Campaign“
    Begründung der Jury des German Brand Award: "In einem in Deutschland einzigartigen Pilotprojekt wurden Einzelhändler, Laufkunden und eine ganze Gemeinde inspiriert, Location-based Services von Gelbe Seiten auszuprobieren."
    Sven Dey, Geschäftsführer Gelbe Seiten Marketing Gesellschaft: "Die Auszeichnung ist auch Ansporn für uns, unsere Strategie fortzusetzen."

    Weiterlesen
  • Ausgezeichnet: Verbraucher küren Das Örtliche zu einem von Deutschlands besten Online-Portalen

    Das Örtliche ist mit dem Preis „Deutschlands Beste Online-Portale 2018“ in der Kategorie Branchenverzeichnisse ausgezeichnet worden. Das Örtliche ist bereits zum zweiten Mal in Folge Preisträger bei der bevölkerungsrepräsentativen Verbraucherumfrage des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) und belegt den zweiten Platz im Zufriedenheitsranking der Kategorie.

    Weiterlesen
  • Neue Studie: Innenstädte und Gemeindezentren veröden - Initiative für das Gewerbe nebenan ins Leben gerufen

    Ärzte, Handwerker und Geschäfte des täglichen Bedarfs: Dies möchten 91% der Bürger möglichst wohnortnah haben. Doch die Realität sieht anders aus: Knapp die Hälfte der deutschen Bevölkerung sagt, dass sich das Angebot verschlechtert hat, so eine aktuelle Umfrage von der Das Telefonbuch-Servicegesellschaft mbH in Kooperation mit Mente>Factum.

    Weiterlesen
Weitere Pressemitteilungen

Karriere

Sie wollen Teil unseres Teams werden? Hier finden Sie die aktuellen Stellenausschreibungen. Wenn Sie Fragen dazu haben oder eine Initiativbewerbung einreichen möchten, wenden Sie sich bitte an den unten angegebenen Kontakt.

  • Anwendungsbetreuer IT (m/w)

    Ihre Aufgaben

    • Steuerung und termingerechte Durchführung des Datenaustausches von Teilnehmerdaten
    • Erstellen und Verwalten von Informationsunterlagen
    • Pflege der Metadaten für die Datenverteilung
    • Generierung von Löschungen der Datensätze und Bereitstellung für die Teleauskunft
    • Durchführung von Daten-Recherchen
    • Entwicklung und Betreuung von webbasierten Anwendungen
    • Organisation und Durchführung von IT-Projekten
    • Verfassung von Skripten zur Analyse von Dateninhalten
    Mehr erfahren
  • Volljurist (m/w)

    Ihre Aufgaben

    • Inhouse Beratung aller Geschäftsbereiche unseres Unternehmens
    • Eigenständige Gestaltung, Verhandlung und Überprüfung von Verträgen
    • Erstellung von Richtlinien, Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzbestimmungen und Vereinbarungen zur Auftragsdatenverarbeitung
    • Bearbeitung von Rechtsvorgängen für unsere Beteiligungsgesellschaften
    • Mitwirkung in den Bereichen Gesellschafts-, Marken- und Wettbewerbsrecht
    • Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zu externen Kanzleien und Beratungsgesellschaften
    Mehr erfahren